Kinodoku über die globale Energiewende!

Themen außerhalb Photovoltaik und Solarenergie
Antworten
pepitolino
Beiträge: 0
Registriert: Sa 13. Mär 2010, 18:43

Kinodoku über die globale Energiewende!

Beitrag von pepitolino » Sa 13. Mär 2010, 18:49

Vor kurzem wurde ich auf eine sehr engagierte Bewegung aufmerksam gemacht: Die 4. Revolution – Energy Autonomy. Diese Gruppe möchte mit einem Kinodokumentarfilm die breite Masse auf die längst überfällige Energiewende aufmerksam machen! Hier ein Ausschnitt: http://www.4-revolution.de

Weltweit ist es möglich, dass Strom dezentral und kostenlos produziert werden kann d.h. Dörfern oder Regionen bedienen sich passenden alternativen Energiequellen, wie z.B. Solarmodule und können sich unabhängig mit Energie versorgen. Selbst in Afrika gibt es solche Initiativen, wobei das Problem, meist die Finanzierung der modernen Technik ist.

Doch selbst in Deutschland, haben wir es noch immer nicht hinbekommen, die uns autonom mit Energie zu versorgen und den Stromkonzernen zu trotzen.

Vielleicht schafft es ja der Film, die Menschen aufzurütteln, sich zusammenzuschließen und endlich was für unsere selbstbestimmte, CO2-freie Energieversorgung zu tun!!!

leo2000
Beiträge: 119
Registriert: Do 23. Okt 2008, 15:29

Re: Kinodoku über die globale Energiewende!

Beitrag von leo2000 » Mo 5. Apr 2010, 17:26

Hallo,

hat den Film schon einer von euch gesehen? Bei uns kommt er nicht. Weis jemand ob der auch später auf DVD erhältlich ist?

Gruß Leo

Bekramo
Beiträge: 96
Registriert: Di 2. Jun 2009, 08:17
Wohnort: Bremen

Re: Kinodoku über die globale Energiewende!

Beitrag von Bekramo » Mo 5. Apr 2010, 18:57

pepitolino hat geschrieben:
Weltweit ist es möglich, dass Strom dezentral und kostenlos produziert werden kann d.h. Dörfern oder Regionen bedienen sich passenden alternativen Energiequellen, wie z.B. Solarmodule und können sich unabhängig mit Energie versorgen. Selbst in Afrika gibt es solche Initiativen, wobei das Problem, meist die Finanzierung der modernen Technik ist.

Doch selbst in Deutschland, haben wir es noch immer nicht hinbekommen, die uns autonom mit Energie zu versorgen und den Stromkonzernen zu trotzen.
Sicher koennte das moeglich sein, nur so lange die EV Unternehmen Miliarden dabei abschoepfen koennen, werden sie das tun.

Sie haben es ja auch geschafft das die Erneuerbaren Energien so teuer gemacht werden, dass sich der Wirtschaftliche Einsatz fuer den " Kleinen Mann " nicht wirklich auszahlt.

Warum muss ich fuer den von mir selber Hergestelten und Verbrauchten Strom Umsatzsteuer/ Mehrwertsteuer bezahlen ??

Wenn ich schon ich eine solche Technik Investiere, moechte ich doch auch den Nutzniessen daraus ziehen.
Nur wenn Du damit anfaengst werden alle EV Unternehmen laut schreien, es werden Arbeitsplaetze vernichtet.
Mit Sonnigen Gruessen Jens

Antworten