Ist eine Solardusche in unseren Breitengraden sinnvoll?

Themen außerhalb Photovoltaik und Solarenergie
Antworten
Benutzeravatar
Lilley
Beiträge: 12
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 18:47

Ist eine Solardusche in unseren Breitengraden sinnvoll?

Beitrag von Lilley » Mi 17. Okt 2018, 09:38

Da ich für das kommende Jahr eine Dusche für den Garten plane (also richtig umbaut - fast wie im Badezimmer selbst), überlege ich, ob eine Solardusche vielleicht die klügste Entscheidung wäre. Doch ganz sicher bin ich noch nicht, ob das dann so ausreicht wie gedacht. Was denkt ihr darüber?
Der Sinn des Lebens ist loslassen.

Benutzeravatar
Bicca
Beiträge: 2
Registriert: So 13. Nov 2016, 19:11

Re: Ist eine Solardusche in unseren Breitengraden sinnvoll?

Beitrag von Bicca » Mi 17. Okt 2018, 21:03

Das funktioniert recht gut. Du stehst ja nicht stundenlang unter der Dusche und für den normalen Verbrauch recht Solar völlig aus. Im Winter, wenn weniger Solarenergie zur Verfügung steht, wirst du sie eh nicht benutzen. Schau dich einfach auf einer Testseite dazu etwas genauer um. Ich denke schon, dass dich das überzeugen wird.
Manche Gefühle sollten wie Autos sein - man könnte sie bei Gelegenheit "abstellen"

BeerSarah
Beiträge: 2
Registriert: Di 20. Nov 2018, 13:12

Re: Ist eine Solardusche in unseren Breitengraden sinnvoll?

Beitrag von BeerSarah » Do 22. Nov 2018, 12:58

Klar lohnt sich das! :) Du musst dich halt nur darauf einstellen, relativ schnell zu duschen, denn für richtig viel Wasser brauchst du natürlich mehr Aufwärmzeit bzw. ein größeres Reservoir.

Benutzeravatar
Karkar
Beiträge: 7
Registriert: Fr 23. Nov 2018, 20:13
Wohnort: München

Re: Ist eine Solardusche in unseren Breitengraden sinnvoll?

Beitrag von Karkar » So 25. Nov 2018, 21:14

Hallo! Warum denn nicht? Wenn es euch gefällt.

Benutzeravatar
Karkar
Beiträge: 7
Registriert: Fr 23. Nov 2018, 20:13
Wohnort: München

Re: Ist eine Solardusche in unseren Breitengraden sinnvoll?

Beitrag von Karkar » So 25. Nov 2018, 21:15

Wofür hast du dich entschieden?

Johaness
Beiträge: 1
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 15:35

Re: Ist eine Solardusche in unseren Breitengraden sinnvoll?

Beitrag von Johaness » Sa 16. Mär 2019, 19:09

Natürlich ist es sinnvoll, denn so eine Solardusche hat viele Vorteile. Man kann im Freien mit warmem Wasser duschen, ohne dass man Strom verbraucht, eine Solardusche ist sehr umweltfreundlich und sie ist mit den meisten gängigen Wasserschläuchen kompatibel.
Ich habe seit einigen Jahren eine Solardusch im Garten und würde auch sie nicht mehr verzichten. Ich habe einen Pool, so dass ich die Dusche mehrmals am Tag benutze.
Wenn man sich beim Kauf unsicher ist, ob man das richtige Produkt gewählt hat, kann man sich vorher auf einer Testseite informieren. Dort findet man meistens eine Vergleichstabelle mit den besten Produkten, so dass einem die Wahl etwas leichter fällt.
VlG

Antworten