Photovoltaikanlage beim Finanzamt melden?

alles was mit Geld zu tun hat
Antworten
suse123
Beiträge: 41
Registriert: So 14. Dez 2008, 17:43

Photovoltaikanlage beim Finanzamt melden?

Beitrag von suse123 » Di 16. Dez 2008, 14:13

Hallo,

muss ich eine netzgekoppelte Photovoltaikanlage beim Finanzamt anmelden? Immerhin produziere ich ja dann Strom und verkaufe ihn. Das klingt für mich nach einer unternehmerischen Tätigkeit. Was muss ich beachten? :gruebel:

Gruß Suse

DieterM
Beiträge: 138
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:02

Re: Photovoltaikanlage beim Finanzamt melden?

Beitrag von DieterM » Mi 17. Dez 2008, 14:37

Hallo Suse,

wie das genau läuft kann ich dir nicht sagen aber ich glaube das man die Anlage erst ab einer bestimmten Größe melden muss. Ich werd mal schauen ob ich dazu etwas finde.

Kalle12
Beiträge: 129
Registriert: Mi 8. Okt 2008, 07:04

Re: Photovoltaikanlage beim Finanzamt melden?

Beitrag von Kalle12 » Do 18. Dez 2008, 12:55

Hallo suse,

eine Photovoltaikanlage muss erst ab einer Größe von 10m² beim Finanzamt gemeldet werden.

sunny
Beiträge: 126
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 06:34

Re: Photovoltaikanlage beim Finanzamt melden?

Beitrag von sunny » Fr 19. Dez 2008, 12:57

Hallo Kalle,

und wie sieht es mit der Umsatzsteuer aus?

tracyE
Beiträge: 47
Registriert: Do 23. Okt 2008, 15:48

Re: Photovoltaikanlage beim Finanzamt melden?

Beitrag von tracyE » Di 23. Dez 2008, 11:50

Hallo sunny,

das kommt auch auf die Größe der Anlage an und ist abhängig von dem Gewinn den du mit der Anlage erzielst. In deinem Fall wäre das wahrscheinlich ein Kleinunternehmen und du bist von der Umsatzsteuer befreit. Du bist aber dazu verpflichtet am Jahresende eine Überschussrechnung abzugeben.

DieterM
Beiträge: 138
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:02

Re: Photovoltaikanlage beim Finanzamt melden?

Beitrag von DieterM » Mo 2. Feb 2009, 11:56

Hallo Leute,

irgendwie schreibt jeder etwas anderes. Auf der einen Seite steht eine Anlage muss prinzipiell beim Finanzamt gemeldet werden, ein anderer schreibt erst ab einer Größe von 10m² ist die Meldung beim Finanzamt erforderlich. Ich blicke da ehrlich gesagt nicht durch. das beste wird wohl sein man fragt mal einen Steuerberater oder fragt direkt beim Finanzamt nach.

Antworten