Förderung auch der Dachhaut?

alles was mit Geld zu tun hat
Antworten
drachenbuggy
Beiträge: 1
Registriert: So 16. Nov 2008, 11:58
Wohnort: Baden-Württemberg

Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von drachenbuggy » So 16. Nov 2008, 12:03

Hallo,

ich spiele mit dem Gedanken auf unser Werkstattdach (Sheddach ca. 800m², Südausrichtung) eine Solaranlage zu installieren. Die Dachhaut darunter ist undicht und muss saniert werden (einschl. energetischer Verbesserung). Kann die Sanierung der Dachhaut als energetische Verbesserung in das Solardarlehen (KfW?) mit eingerechnet werden?

Gruß Claus

sunny
Beiträge: 126
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 06:34

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von sunny » So 16. Nov 2008, 12:47

Hallo Claus,

ich glaube diese Förderprogramme beziehen sich nur auf die Solaranlage und deren Installation. Da solltest du dich lieber vorab bei den Banken erkundigen.

Gruß sunny

Kalle12
Beiträge: 129
Registriert: Mi 8. Okt 2008, 07:04

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von Kalle12 » Fr 21. Nov 2008, 13:15

Hallo Claus,

ich habe mal im Netz gelesen das manche Banken mitunter einen günstigen Zusatzkredit gewähren. Also wie Sunny schon sagt frag erstmal bei deiner Bank nach.

DieterM
Beiträge: 138
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:02

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von DieterM » Sa 22. Nov 2008, 13:54

Hallo Claus,

soweit wie ich es beurteilen kann werden Sanierungskosten nicht mit gefördert.

Gruß Dieter

Alex
Beiträge: 3
Registriert: So 23. Nov 2008, 09:31

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von Alex » So 23. Nov 2008, 11:13

Hi Claus, welche Eindeckung ist denn jetzt drauf und was soll es denn dann werden und in welcher Gegend. Ich weiß, dass man bei Verbindung des ganzen schon `ne Komplettvariante draus machen kann.
Szenario 1 die Halle liegt im Sanierungsgebiet dann gibts da Fördermöglichkeiten und für`s Dämmen auf alle Fälle
Szenario 2 die Solareindeckung wird eine Indachlösung (meist teurer Spaß)
Szenario 3 die Solarfirma schenkt Dir die Dacheindeckung

Alles ist machbar, weil der Weg ist das Ziel :daumen2:

und es will nur irgendwie erreicht werden....

Gruß Alex

Kalle12
Beiträge: 129
Registriert: Mi 8. Okt 2008, 07:04

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von Kalle12 » So 23. Nov 2008, 11:56

Hallo Alex,

also Szenario 3 kann ich mir nicht so richtig vorstellen. Ich meine das wäre ja echt nett aber warum sollte das die Firma tun?

sunny
Beiträge: 126
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 06:34

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von sunny » Di 25. Nov 2008, 12:58

Hey Kalle,

vielleicht machen das manche Firmen zum Werbezweck indem sie es als eine Art Muster verwenden wie bei einen Musterhaus. Du bekommst es für einen Superpreis aber dafür mußt du dich damit abfinden das es sich immer irgendwelche Leute anschauen. Ich weiß nicht ob es sowas gibt ist halt nur eine Vermutung.

DieterM
Beiträge: 138
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:02

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von DieterM » Mi 26. Nov 2008, 12:54

Hallo sunny,

das ist nicht mal so eine schlechte Idee. Ich weis zwar nicht ob es sowas bei Solaranlagen gibt, wäre aber durchaus denkbar. Darüber sollte man sich vielleicht einmal informieren. Ich werde mich dazu mal belesen und euch dann nochmal darüber berichten.

sunny
Beiträge: 126
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 06:34

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von sunny » Do 27. Nov 2008, 17:43

Hallo Dieter,

ich hab mal geschaut ob ich was darüber finde, war aber für umsonst. Ich weis aber nicht ob ich mich damit anfreunden könnte wenn dann jeden Tag wer anders vor der Tür steht um sich die Anlage anzugucken und sich erklären zulassen. Dann würde ich lieber doch mehr Geld ausgeben. Dennoch kann ich mir nicht vorstellen das es sowas überhaupt gibt.

DieterM
Beiträge: 138
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:02

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von DieterM » Fr 28. Nov 2008, 11:26

Hey sunny,

es kommt immer darauf an wie gut das Angebot ist. Wenn der Preis gut ist kann man sich das vielleicht schon ein, zwei Jahre antun.

sunny
Beiträge: 126
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 06:34

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von sunny » Sa 29. Nov 2008, 13:30

Hallo Dieter,

naja das ist Ansichtssache, aber wer weis ob es das nun überhaupt gibt.

leo2000
Beiträge: 119
Registriert: Do 23. Okt 2008, 15:29

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von leo2000 » So 30. Nov 2008, 13:33

Hallo sunny und dieter,

also ich kann mir wirklich nicht vorstellen das es sowas gibt. Und solltes sowas echt geben würde ich mir das ganz sicher nicht antun.

wattwurm
Beiträge: 14
Registriert: Do 9. Okt 2008, 16:58

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von wattwurm » So 30. Nov 2008, 18:02

Also alle Angebote die mir bisher untergekommen sind in Bezug auf Musterhaus und so waren dann eher so das die Leistung bzw das Material bezahlt werden mußte allerdings gabs dann angebliche Vorzugspreise.

In wie weit diese Preise dann wirklich Schnäpchencharakter haben bleibt mal dahingestellt.

Wirklich kostenlos habe ich bisher noch nie erlebt, außer in einem Fall, da sollte dann in der Kombination eine vorher strittige Garantieleistung kostenlos mit abgewickelt werden. :boese:

sunny
Beiträge: 126
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 06:34

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von sunny » Mo 1. Dez 2008, 12:22

Hallo wattwurm,

ich hab mir schon gedacht das es sowas wohl nicht gibt. Ich bezweifle sogar das man bei sowas irgendwelche Vorzugspreise bekommt.

micha
Beiträge: 95
Registriert: Mo 13. Okt 2008, 12:20

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von micha » Mi 3. Dez 2008, 12:25

Hallo Sunny und Dieter,

also wenn eine Firma die Dacheindeckung übernimmt dann aber sicherlich nicht aus Freundlichkeit sondern nur zu Werbezwecken. Außerdem gehe ich mal davon aus, dass sie zwar sagen das sie auf die Kosten verzichten aber in Wirklichkeit schlagen sie es dann an irgendeiner anderen Stelle wieder drauf. Heutzutage bekommt man nun mal nichts geschenkt.

Gruß Micha

sunny
Beiträge: 126
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 06:34

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von sunny » Mi 3. Dez 2008, 15:32

Hallo Micha,

das die Firma das nur aus Werbezwecken macht ist mir schon klar. Niemand kann heutzutage etwas verschenken und wenn die Firma das nicht bei mir draufschlägt, dann bei jemand anderen.

Kalle12
Beiträge: 129
Registriert: Mi 8. Okt 2008, 07:04

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von Kalle12 » Fr 5. Dez 2008, 12:54

sunny hat geschrieben:Hey Kalle,

vielleicht machen das manche Firmen zum Werbezweck indem sie es als eine Art Muster verwenden wie bei einen Musterhaus. Du bekommst es für einen Superpreis aber dafür mußt du dich damit abfinden das es sich immer irgendwelche Leute anschauen. Ich weiß nicht ob es sowas gibt ist halt nur eine Vermutung.
Hallo Sunny,

ich hab auch schon mal davon gehört, aber komplett kostenlos bekommst du das auch nicht. Meiner Meinung nach wird dir zwar gesagt das du es für einen super Preis bekommst aber in Wirklichkeit bezahlst du dann doch den kompletten Preis.

Gruß Kalle

leo2000
Beiträge: 119
Registriert: Do 23. Okt 2008, 15:29

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von leo2000 » So 7. Dez 2008, 13:49

Hallo Kalle,

der Meinung bin ich auch. Kein Mensch hat etwas zu verschenken. Heutzutage wird man doch eigentlich nur noch beschissen. :mad:

DieterM
Beiträge: 138
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:02

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von DieterM » Mo 8. Dez 2008, 14:56

Hallo Leo,

ganz so schlimm sehe ich das nicht. Man kann durchaus manchmal auch ein Schnäppchen machen ohne gleich beschissen zu werden. Jedoch sollte man das Angebot vorher genau prüfen, um auf Nummer sicher zu gehen.

Gruß Dieter

Kalle12
Beiträge: 129
Registriert: Mi 8. Okt 2008, 07:04

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von Kalle12 » Mi 10. Dez 2008, 16:54

Hallo Dieter,

sicherlich ist es manchmal noch möglich hier und da ein Schnäppchen zu machen, aber du musst doch zugeben, dass das immer seltener der Fall ist.

solarmaxe
Beiträge: 21
Registriert: So 7. Dez 2008, 18:24

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von solarmaxe » Fr 12. Dez 2008, 13:54

Hallo Kalle,

wenn du lange genug suchst, dann findest du auch fast immer ein Schnäppchen. Mir geht es zumindest meistens so.

leo2000
Beiträge: 119
Registriert: Do 23. Okt 2008, 15:29

Re: Förderung auch der Dachhaut?

Beitrag von leo2000 » So 14. Dez 2008, 11:48

Hallo Leute,

ich bin der Meinung das richtige Schnäppchen eher eine Ausnahme sind als die Regel. Eventuell kann man bei Privatleuten mal ein Schnäppchen erhaschen aber bei einen Händler ist das eher seltener.

Antworten