Akku mit Solarpanel laden

Diskussion
Antworten
Alphavirus
Beiträge: 2
Registriert: So 8. Okt 2017, 13:21

Akku mit Solarpanel laden

Beitrag von Alphavirus » So 8. Okt 2017, 13:39

Hallo
Ich besitze ein Solarpanel von Anker und habe damit während einer Fahrradtour meine Powerbank von cellular Line geladen. Jetzt habe ich erfahren, dass das schlecht für den Akku ist weil dieser wegen dem schwankenden Ladestrom an Leistung verliert.
Gibt es extra Akkus für Solarpanel die sowas abkönnen?
Der Akku sollte nicht zu schwer sein, so das man ihn halt mit auf Reisen nehmen kann. Wer super, falls jemand was weiß, bei google bin ich nicht fündig geworden.
Danke

Murray
Beiträge: 172
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 22:52

Re: Akku mit Solarpanel laden

Beitrag von Murray » Mo 9. Okt 2017, 11:27

Alphavirus hat geschrieben:... Jetzt habe ich erfahren, dass das schlecht für den Akku ist weil dieser wegen dem schwankenden Ladestrom an Leistung verliert....
Wo hast du denn die Weisheit her?
Unfug.
Könnte höchstens passieren wenn du ihn überlädst.

Alphavirus
Beiträge: 2
Registriert: So 8. Okt 2017, 13:21

Re: Akku mit Solarpanel laden

Beitrag von Alphavirus » Mo 9. Okt 2017, 15:19

Das hat mir jemand von Saturn gesagt, wo ich den Akku auch gekauft hab.
Hat sonst noch jemand Erfahrung vielleicht?

tatra603
Beiträge: 167
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 22:14

Re: Akku mit Solarpanel laden

Beitrag von tatra603 » Sa 14. Okt 2017, 22:20

Murren kannst du schon was glauben. ..
Der weiß mehr als so ein Verkäuferchen.
Zuviel Ladung könnte ein Problem sein, zuviel Spannung auch.
Aber Schwankungen. ...Quatsch.

Benutzeravatar
Lilley
Beiträge: 12
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 18:47

Re: Akku mit Solarpanel laden

Beitrag von Lilley » Mi 25. Okt 2017, 17:17

oh des habe ich aber zum erstenmal gelesen
muss ich auch mal ausprobieren
habe ich echt noch nie gehört
Der Sinn des Lebens ist loslassen.

Antworten